Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

W A R U M  W I R D  M A N  J Ä G E R ?

Es kommt nicht selten vor, dass ich gefragt werde, warum ich Jäger geworden bin und weshalb ich Tiere töte. In dieser Hinsicht kann ich mich einfach nur bedanken, dass mir viele Leute diese Frage stellen und unser Handeln hinterfragen. 

Als ich mich entschloss, Jäger zu werden, habe ich mich damit für einen meiner Hinsicht nach sehr wertvollen Lebensstil entschieden, aber auch für die Natur und die Verantwortungen und Pflichten welche man als Jäger hat, die Hand in Hand einhergehen.

Ich kann nur an alle appellieren, dass Jagd nichts mit hirnlosen Abknallen von Lebewesen zu tun hat! Ganz im Gegenteil, sowohl durch unsere Hege und Pflege, welche wir das ganze Jahr für unser Wild aufopfern (ohne jegliche Bezahlung), als auch durch die gezielte Selektion gewisser Tiere, sorgen wir für das Gleichgewicht, den Artenerhalt und vermeiden ebenfalls Krankheiten unter den Tieren in der Natur. Nebenbei produzieren wir damit das mit Abstand gesündeste und wohl beste Lebensmittel der Welt, das Wildbret. 

"Schieße ich jedes Mal, wenn ich ins Revier fahre?"

Bei weitem Nein! Es sind die Momente, in denen man einfach nur zusieht und der Natur ihren Lauf lässt, die die Jagd oftmals so schön machen! Dadurch werden wir Jäger für unsere Arbeit bezahlt. Dass wir die Natur im Einklang und zu den schönsten Zeiten erleben dürfen. 

"Warum schießt du auf Tiere?"

Jäger zu sein, ist für mich eine Einstellung. Ich entschließe mich, ein Lebewesen nur dann zu töten, wenn sein Tod für mich Sinn macht, sprich ich es verwerten/essen möchte.

Ja, ich verarbeite 100% meines erlegten Wildes selber.

Ja, ich darf mich glücklich schätzen, dass nur noch Fleisch auf meinen Teller wandert, welches sein Leben lang in der Natur groß geworden ist, das beste Äsungsangebot zu Verfügung gestellt bekommen hat und frei nach seinem Willen entscheiden hat dürfen was als nächstes passieren soll.

Um solch einen Lebensstil leben zu können, dafür bin ich Jäger geworden!

Euer Christoph Studeny

#jagd #jagdistleidenschaft #jagenistmehralsnureinschuss #lebensstil #jegana #natur #regional #wild #demwildverpflichtet #liebezurnatur #vonderwieseaufdenteller #wildbret #weidmannsheil

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.