Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Hasen Eintopf

Zutaten:

1 Liter Hasenfond

2 EL Butter

2 EL Mehl

je eine Pastinake, Petersilienwurzel, Süßkartoffel, Karotte und eine handvoll Topinamburknollen (alle geschält und gewürfelt)

etwas Hasenfleisch, ohne Fett und Sehnen

zwei Lorbeerblätter

eine halbe Knolle scharfen, schwarzen Rettich, in dünnen Scheiben

Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Den Fond erhitzen. In einem zweiten Topf die Butter zerlassen, das Mehl einstreuen und einige Minuten unter rühren rösten. Die Mehlschwitze darf braun werden, aber nicht anbrennen! Nach und nach die heiße Hasenbrühe einrühren. Gemüse, Lorbeerblätter und das Hasenfleisch dazugeben und  30 Minuten köcheln lassen. Zuletzt den Rettich dazugeben, kurz ziehen lassen und mit Salz und  Pfeffer abschmecken.

 

 

Autor: Fabian Grimm

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.