Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Reh mit Mädesüß

Unterschale vom Reh, ausgelöst und pariert

Butterschmalz

zwei EL Butter, weich

zwei EL Semmelbrösel

zwei EL Mädesüßblüten, gehackt

eine Prise Salz

Aus allen Zutaten außer dem Fleisch eine streichfähige Creme rühren und während dessen das Steak von beiden Seiten in etwas Butterschmalz kurz und scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen, mit der Mädesüßmasse bestreichen und im auf 170 °C vorgeheizten Ofen einige Minuten mit Oberhitze backen bis die Kruste goldbraun und das Fleisch innen noch rosa ist. 

  

Facebook-ICON-60x60px-72dpi INSTAGRAM-Icon-60x60px-72dpi Youtube-ICON-60x60px-72dpi

Autor: Fabian Grimm, Haut - Gout

Mehr Infos zum Autor finden Sie hier.

Tags: Fabian Grimm, Reh

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.