Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

JEGANA auf der Hohen Jagd

Die Hohe Jagd und Fischerei Messe ist vor kurzem zu Ende gegangen und natürlich war auch JEGANA auf der traditionsreichen Jagdmesse in Salzburg vertreten.

Eingebettet inmitten der Jagdmode Marke JAGDHUND fand JEGANA eine Heimat und konnte dort wunderbar die neuen Produkte vorstellen. Von Hutnadel, Pin, lässigem Cap, bis hin zur edlen Krawatte und elegantem Seidentuch gibt es nun für jeden JEGANA das passende Accessoire, um seine Gesinnung auch offen nach außen zu tragen.

Doch auch so war einiges am Stand von JEGANA in Halle 1 los. So wurde etwa die Ehrenscheibe, welche am Jägerball des Grünen Kreuzes beschossen wurde, von Herrn Wolfgang Holzinger, Vorstandsvorsitzenden von Club JEGANA, an den Sieger Herrn Landesjägermeister Anton Larcher übergeben. Im Namen von JEGANA dürfen wir uns hier beim Grünen Kreuz, insbesondere Herrn Nagy und Landesjägermeister Max Meyr-Melnhof bedanken. Carina Frank hat es im Namen von JEGANA schön formuliert: Wir freuen uns darauf, in Zukunft den Fokus auf gemeinsame Ziele zu legen. Überraschend besuchte uns am Sonntag nochmals Landesjägermeister Max Mayr-Melnhof am Hochsitzstand zum Videodreh mit ServusTV. Wir haben ein spannendes Interview geführt und freuen uns auf die Sendung, ein Blogeintrag dazu folgt. 

Alles in Allem war die Hohe Jagd im Jahr eins für JEGANA eine sehr spannende Plattform. Wir konnten viele spannende Gespräche und neue Gleichgesinnte begeistern und gewinnen. Was bleibt ist ein positives Gefühl und große Vorfreude auf die Zukunft. 

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, wo wir bestimmt wieder vertreten sein werden.  

 

Autor: JEGANA

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.